Nokia 6.1 Testbericht, Rabatt Aktion, Technische Informationen 1


NOKIA 6.1 Testbericht 2018

 

Dem Hersteller HDM Global ist das Nokia Comeback geglückt und das nicht zu kurz. Das finnische Unternehmen, das viele ehemalige Nokia Mitarbeitet weiterhin beschäftigt zeigt mit dem neuen NOKIA 6.1 Smartphone das Nokia aus der Versenkung wieder aufersteht. Und das äußerst respektabel. Dabei bleibt dem Nutzer des neuen Nokia 6.1 kaum Sehnsüchte offen. Mit der neuen Zeiss Kamera hat das Nokia 6.1 eine brilliante Kamera an Board für dieses Preissegment. 249.- € UVP ruft der Hersteller auf.

Der Hersteller bietet hierfür eine 16 Megapixel Kamera mit f/2 Blende und Zweiton-Blitz. Dank des HDR Effektes der Kamera gelingen auch Fotos in hohen Helligkeitsunterschieden äußerst gut. In mauen Lichtverhältnissen zeigen sich natürlich die typischen Schwächen von Handykameras, aber im groben überzeugt die Zeiss Kamera sehr. Aber nicht nur die Kamera überzeugt in dieser Preisklasse. Schaut man in das innere des Nokia 6.1, hat es noch viel mehr zu bieten. Das wichtigste als erstes: Das neue NOKIA 6.1 ist ein Android One Smartphone. Nokia hat sich somit Entschieden die Software von Google 1:1 zu übernehmen – keine Drittanbieter Software, direkte Upgrades und vieles mehr. Und bietet zudem 3. Jahre Upgrade Garantie der Android Software – Klasse! Die meisten Smartphones in dieser Preisklasse erhalten so gut wie nie ein Upgrade.

Der Prozessor im Nokia 6.1 wurde zum Vorgänger stark aufpoliert. Der Snapdragon 630 bietet hier enormen leistungsschub. Mit diesem Prozessor und integriertem GPU laufen selbst Anspruchsvolle Spiele wie PUBG Mobile auf dem Nokia 6.1 reibungslos. Hier entpuppt sich das Gerät deutlich besser als was es auf dem Papier zu erwarten wäre.

Nokia 6 (2018): Technische Daten

Abmessungen: 148,8 x 75,8 x 8,15 mm
Gewicht: 172 g
Akkukapazität: 3000 mAh
Display-Größe: 5,5 Zoll
Display-Technologie: LCD
Bildschirm: 1920 x 1080 Pixel (401 ppi)
Kamera vorne: 13 Megapixel
Kamera hinten: 16 Megapixel
Blitz: Dual-LED
Android-Version: 7.1.1 – Nougat
Benutzeroberfläche: Stock Android
RAM: 4 GB
Interner Speicher: 32 GB
64 GB
Wechselspeicher: microSD
Chipsatz: Qualcomm Snapdragon 630
Anzahl Kerne: 8
Max. Taktung: 2,2 GHz
Konnektivität: HSPA, LTE, Bluetooth 5.0

Unser Fazit:

Die neuste Entwicklung der Finnischen Firma überrascht. Mehr Leistung, 1GB mehr RAM, Android One und Android 8.1 runden diese tolle Version zu einem recht günstigen Preis ab. Das Nokia 6.1 machte im Test einen “Sehr guten” Eindruck. Selbst Preisgleiche Konkurrenten wie dem Motorola G6 Plus lies es mit der guten Kamera im Regen stehen. Mehr kann man für dieses Geld aktuell kaum erwarten.

 

Hier kannst du es auf Amazon.de bestellen!

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Nokia 6.1 Testbericht, Rabatt Aktion, Technische Informationen